Gutes von Land und Meer

Fontaine Wildlachs-Filet in Bio-Senf-Honig-Creme

Warum Fontaine Wildlachs?

Das Fischen mit Schleppangeln ist kaum unterschiedlich zu dem mit Handangeln: Statt das Vorbeikommen eines Fisches dem Zufall zu überlassen, „schleppt“ ein Boot mehrere beköderten Angelhaken durchs Wasser. Auch Ringwadennetze, bei denen Jungfische durch ausreichend große Maschen entkommen können, gehören zu den Arbeitsgeräten der nachhaltigen Fischerei. Ein triftiger Grund für den Marine Stewardship Council (MSC™), sein begehrtes Siegel zu vergeben.

Bei Fontaine wird das gesäuberte Wildlachsfilet von Hand zugeschnitten und in die Dosen gelegt. Hinzu kommt die zuvor gemischte Bio-Senf-Honig-Creme. Dann werden die Dosen verschlossen und in einem Heißwasserbad sterilisiert. Sind sie abgekühlt, folgen das Abwaschen, Verpacken und die abschließende Kontrolle. Für diese Qualität der Herstellung – wie auch für die der Bio-Zutaten – stehen wir mit unserem guten Namen.

Warum Fontaine Wildlachs-Filet in Bio-Senf-Honig-Creme?

Wildlachs aus den klaren Gewässern Alaskas gilt als die S-Klasse der hierzulande beliebtesten Fischart. Er ist fettarm und intensiver im Geschmack als herkömmlicher Zuchtlachs. Unsere Bio-Senf-Honig-Creme sollten Sie nicht mit süßem Senf gleichsetzen. Zwei Prozent Bio-Honig unseres bayerischen Partner-Produzenten runden die Essigwürze des Bio-Senfs lediglich harmonisch ab. Testen Sie doch, wie gut das Produkt auf Ihrem nächsten Büffet ankommt. Auch als Vorspeise ist es ideal oder einfach so zwischendurch.

Tipp: Fontaine Wildlachs ist auch warm ein Genuss. Einfach den gesamten Doseninhalt in einen Topf geben und vorsichtig erwärmen. Noch schneller geht es in der Mikrowelle: Den Inhalt in ein mikrowellengeeignetes Geschirr geben, abdecken und bei 850 Watt ca. 2 Minuten erwärmen. Achtung: Bitte nicht die Dose in die Mikrowelle stellen.

Verwendung

Zu Brot, zu Kartoffeln, oder im Wasserbad erwärmt zu Nudeln oder Reis.

Tipp: Fontaine Wildlachs ist auch warm ein echter Genuss. Probieren Sie es einfach mal aus: Geben Sie den Inhalt der Dose in einen Topf und erwärmen Sie den Inhalt vorsichtig. Oder in der Mikrowelle: Den Inhalt der Dose in ein mikrowellengeeignetes Geschirr geben, abdecken und bei 850 Watt ca. 2 Minuten in der Mikrowelle erwärmen. Fertig ist der Genuss.

Achtung: Bitte nicht die Dose in die Mikrowelle stellen.

Gut zu Wissen
  • Art: Alaska-Wildlachs (Oncorhynchus gorbuscha)
  • MSC™ Siegel für nachhaltig arbeitende Fischerei
  • Vollkonserve, d.h. ohne Kühlung haltbar
  • Zutaten aus kontrolliertem Bio-Anbau
  • Fein gewürzte Senfcreme, mit Honig abgeschmeckt
  • Warm und kalt ein Genuss
Nährwerte

Fischart: Alaska-Wildlachs (Lateinischer Name: Oncorhynchos Gorbuscha)
Fanggründe: FAO 67 – Golf von Alaska
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie KJ / kcal: 483 / 114
Eiweiß 17 g g
Kohl.hyd. 7 g
davon Zucker 2 g
Fett 2 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g
Salz 0,4 g

Die Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen biologischen Schwankungen.

Zutaten

Wildlachs-Filet (60%) – Oncorhynchus gorbuscha – *Senf (13% – Wasser, Gelbsenfsaat*, Branntweinessig*, Meersalz, Braunsenfsaat*, Gewürze*, Kräuter*), Wasser, *Sonnenblumenöl, *Rohrzucker, *Honig (2%), *Branntweinessig, *Meersalz, Verdickungs-mittel: *Guarkernmehl, *Dill. (Filet handeingelegt). (*Aus kontrolliert biologischem Anbau. Kontrolliert durch die Fa. Kiwa BCS Öko-Garantie GmbH, DE-ÖKO-001).

Weitere Fontaine Produkte
Heringsplatte
Bücklingsfilet
Brathering
Sardine ohne Haut